Impression
"

Suche nicht nach dem Weg, wenn Du danach fragen kannst.

Griechisches Sprichwort

Ideen entwickeln – Chancen nutzen

Lehrgänge in Modulform für Ihren unternehmerischen Erfolg

Die Idee

Mitarbeiter binden – Mitarbeiter fördern Mitarbeiter binden – Mitarbeiter fördern so lautet gängiges Schlagwort im Personalmanagement. Je nach Branche ist der Fachkräftemangel schon da oder wird in naher Zukunft kommen. Speziell in ländlichen Regionen sind Unternehmen stets bemüht ihre Fachkräfte zu halten und auch den Führungsnachwuchs schrittweise aufzubauen.

Unsere Antwort auf diese Situation: Modulartige Lehrgänge – entweder als offene Seminarreihe ausgeschrieben oder als Inhouse-Lehrgang speziell auf das jeweilige Unternehmen zu geschnitten.

  • » Hintergrund

      Der Fachkräftemangel ist inzwischen Fakt und Unternehmen investieren viel Geld und Zeit, um neue Fachleute zu finden. Eigene MitarbeiterInnen zu fördern ist günstiger als (immer wieder) neue MitarbeiterInnen in das Unternehmen zu integrieren.

      Unser modular aufgebautes Intensiv-Training unterstützt Ihre (neuen) Führungskräfte in die jeweilige Position hinein zu wachsen. Gemeinsam erarbeiten die Lehrgangsteilnehmer Grundlagen für ihren jeweiligen Führungsbereich.

      Der modular aufgebaute Lehrgang sichert den Teilnehmern wie dem Unternehmen dokumentierte Nachhaltigkeit.

      Führungskraft wird man nicht durch ein Eintages-Seminar. Neue Fähig-keiten müssen angewandt werden, neue Erkenntnisse werden im Berufs-alltag eingesetzt und alles vor dem Hintergrund der Selbstreflexion und Betreuung während des gesamten Lehrgangs.

  • » Nutzen für das Unternehmen
    • Potenzielle Führungskräfte werden aufgebaut
    • Gute Mitarbeiter werden an Ihr Unternehmen gebunden
    • Mitarbeiter mit Perspektiven werden motiviert
    • Mitarbeitern wird praktisches Wissen rund für den Berufsalltag vermittelt
    • Mitarbeiter werden zur Selbstkritik angeregt
    • Teambindung wird gefördert
  • » Vorteile für Modul-Lehrgänge
    • Praktisches und schnell anwendbares Wissen
    • Keine lange Anreise, Veranstaltungsort zentral gelegen
    • Mehrere Referenten
    • Durch regelmäßige Teilnahme wird Nachhaltigkeit gewährleistet und aktive Teilnahme gefördert
    • Teilnehmer werden während des Lehrganges betreut
    • Teilnehmer müssen aktiv mitarbeiten => positive Gruppendynamik
    • Keine Power-Point Berieselung
  • » Ablauf und Nachhaltigkeit
    • Ca. eine Woche vor dem Einstiegsmodul erhalten die Teilnehmer den sogenannten Lehrgangsfahrplan.
    • Zur Vorbereitung des Folgemoduls erhalten die Teilnehmer einen Einführungstext.
    • Jedes Modul endet mit einer kleinen Hausaufgabe.
    • Betreuung während des Lehrganges
    • Der Zeitaufwand für den kompletten Lehrgang beträgt für jeden Teilnehmer ca. 60 – 80 Std., Präsenz während der Module, Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Module sowie Bearbeiten der Hausarbeit
  • » Idee und Konzeption

      Dipl. Kfm. Johann Detlev Niemann.,
      Institut für Marketing & Management


Lehrgangsinhalt

Ab Herbst 2012 bietet unser Institut den ersten Lehrgang als offene Seminarreihe an:
  • » Lehrgang Führungsnachwuchs
    • 1. Modul:
      • Einstellung zum Beruf, Unternehmen und Erfolg
      • Selbstverständnis Führungskraft
      • Kompetenzen einer Führungskraft
      • Bausteine der Sozial- und Methodenkompetenz
      • Aktives Zuhören
    • 2. Modul:
      • Einstellung zum Beruf, Unternehmen und Erfolg
      • Selbstverständnis Führungskraft
      • Umgang mit Widerstand
      • Führungskraft als Motivator
    • 3. Modul:
      • Einführung Zeit- und Selbstmanagement
      • Die acht Führungsprinzipien nach Peter Drucker
      • Mitarbeiterführung und Einstieg in die Führungsstile
      • Einführung Ideen-und Entscheidungsfindung
      • Start: Freitag, 12. Oktober 2012
        Standort: Seminarräume der Sparkasse Siegen, Verwaltungszentrum I
        Seminarpreis: 550,00 € je Modul plus MWST – Sonderpreis für Pilotlehrgang


Lehrgänge Führungsnachwuchs 2013

Folgetermine:
Start: 18. Januar 2013
Start: 26. April 2013
Start: 13. September 2013

Seminarpreis: 650,00 € je Modul plus MWST

Aufbau-Lehrgang für Führungskräftenachwuchs

Während sich der erste Lehrgang primär mit der einzelnen Person beschäftigt, steht im Aufbau-Lehrgang das Team im Fokus.

  • » Aufbaulehrgang für Führungskräftenachwuchs
    • 1. Modul:
      • Teambildung und Charaktere
      • Vertiefung Führungsstile
      • Führen mit Zielen und deren Bedeutung
      • Vertiefung Ideen- und Entscheidungsfindung
    • 2. Modul:
      • Vertiefung Zeit- und Selbstmanagement
      • Mitarbeiterführung
      • Managementtechniken
      • Präsentation und Vortrag
    • 3. Modul:
      • Stufen der Eskalation
      • Führungskraft als Motivator
      • Produktivitätskiller im Büro
      • Mitarbeitercoaching
      • Eigenmarketing
    • Fakultativ Prüfungsmodul (Prüfungsbestandteile sind Mitarbeit während der Module sowie eine schriftliche Prüfung und ein mündliches Prüfungsgespräch)


Aufbau-Lehrgang Führungsnachwuchs 2013

Folgetermine:
Start: 27. September 2013

Seminarpreis: 650,00 € je Modul plus MWST

Lehrgänge in Vorbereitung:

  • Persönlichkeits- und Managementtraining
  • Marktbearbeitung und Wettbewerb
  • Marketing und Kundenbetreuung


Das sagen unsere Kunden

“Seine in der Tat gewachsene Kompetenz und seine Fähigkeit Wissen zu vermitteln hat uns beeindruckt.”
Matthias Büdenbender
Geschäftsführer Büdenbender Hausbau
Mediation und Coaching
Die Taschenkarten – Produktivität steigern oder Erfolgreicher werden
Viele Unternehmer und Führungskräfte klagen immer wieder über die (mangelnde) Produktivität ihrer Mitarbeiter. – Vergesslichkeit, Flüchtigkeitsfehler oder lückenhafte Kommunikation führen zu Fehlern und Fehler kosten (viel) Geld.

Wir bieten Ihnen das „etwas andere Führungsinstrument“ in zwei Varianten

Die Taschenkarte - Produktbeschreibung, Preisliste und Bestellmöglichkeit » mehr
check

Professionell

check

Praxiserprobt

check

Nachhaltig